Menu

shakehands Kontor 2019 freigegeben (04.02.2019)

Die neue Jahresversion von shakehands Kontor 2019 ist freigegeben. Der Release ist für alle Ausführungen - Saldo, Balance, Basis und die beiden PaketeComplete oder Pro ab sofort erhältlich. 

Mit shakehands Kontor führen Sie die doppelte Buchhaltung - die Kernapplikation für jedes Wirtschaften - im eigenen Betrieb selber. Als Unternehmen, im Verein, in der Genossenschaft bei Selbständigen oder bei Gründer- und Gründerinnen. Shakehands Kontor ist geeignet für alle Personen- und Kapitalgesellschaften für jede Branche.

Die neuen Release sind reine 64-Bit Programme. Für Apple macOS Mojave wird zudem der Dark-Modus unterstützt. Viele weitere Verbesserungen und Aktualisierungen sind integriert. 

Mehr zu shakehands Kontor ...

aktueller shakehands Newsletter Nr. 47...

Die wichtigsten Neuerungen im neuen Major-Release sind:

Finanzbuchhaltung

  • Elektronische Schnittstelle für den Direktupload der MwSt-Abrechnungen im ESTV-Portal als XML-Datei
  • Jahresabschluss - Rumpfgeschäftsjahr integriert
  • Funktionen im Offenen Posten-Menu in allen Buchungsdialogen können per Tastaturkürzel aufgerufen werden
  • Zahlungsverkehr bringt erweiterte camt.05x Formate für SALA und C-Level Daten
  • Zahlungsverkehr bringt Erweiterungen der ISO/SEPA-XML um Angabe des Wohnsitzes des Zahlungsempfängers

Rechnungswesen

  • Inventurfunktion für Artikelverwaltung
  • Stücklistenfunktion für Artikelverwaltung und Belege

Sonstige Bereiche

  • Gesendete oder gesicherte Emails werden als neuer Detailbereich in den Adressen angezeigt, Emails können unabhängig von sonstigen Bereichen angelegt und versendet werden
  • Offenen Posten können (auch nachträglich) Projekte zugeordnet werden.
  • Attachments können optional beim Senden per Email mitgesendet werden
  • Pakete, 0-Byte Dateien und Bundles lassen sich als Attachments hinzufügen
  • Neuer Bereich zur Datenbankverwaltung für die Pflege von Datenbanken

Neue Oberfläche und neue Systemvoraussetzungen

  • Die Oberfläche der Microsoft Windows-Version wurde stark überarbeitet. Er ist jetzt HiDPI-optimiert und flackerfrei. Grössere Schriften sorgen für bessere Lesbarkeit, die obere Symbolleiste wurde neu entwickelt und mit der Apple Mac-Version vereinheitlicht
  • Dark Modus-Unterstützung für Apple macOS Mojave neben Light Modus aktivierbar
  • 64 Bit-Anwendung für Microsoft Windows als Standardauslieferung
  • Neuer Formulargenerator und neuer Scripteditor

Eine Übersicht von allen Neuerungen, Verbesserungen und Aktualisierungen finden Sie in den Release Notes. Die Systemvoraussetzungen haben sich wegen den 64-Bit Ausführungen geändert. Version 2019 unterstützt somit für Apple macOS die Systeme 10.10-10.14, und für Microsoft Windows PC sind dies Windows 8, 8.1 und Windows 10 Zwingend sind 64-Bit Systeme vorausgesetzt.

Für shakehands Kontor Link ist eine kompatible Version 16.0 verfügbar. Die bisherigen cubeSQL Versionen 5.6., 5.5. und 5.0 bleiben aktuell.

Kostenlos laden und testen

> Lizenz kaufen

> Update-Lizenz kaufen

Kulanzupdate beim Jahreswechsel